Große Explosion bei Damaskus

DmExikhWsAAAS5c
Eines der vielen Bilder von der Explosion, hier in Entfernung von etwa einem Kilometer

Nahe der syrischen Hauptstadt Damaskus ereignete sich in der vergangenen Nacht eine große Explosion, die durch eine Entzündung eines Munitionslagers auf dem militärisch genutzt Mezzeh-Flughafen im Südwesten der Millionenstadt verursacht wurde. Sowohl die Detonation als auch die dadurch entstandenen Feuerschwaden waren über ganz Damaskus hinweg zu spüren, hören oder sehen. Bisher ist völlig ungeklärt, weshalb das Munitionslager explodierte. Während Regierungsbeamte von einem „Kurzschluss“ und dadurch verursachten Brand berichten, sprechen Angaben von einem israelischen Luftangriff.

Kurz nach der Explosion soll die syrische Luftabwehr angeblich rundum der Hauptstadt aktiviert und eingesetzt worden sein, was vor allem für die Theorie eines israelischen Angriffes sprechen würde. Israelische Luftschläge in Syrien und rundum Damaskus sind zwar nichts ungewöhnliches, ein bloßes Munitionslager als Ziel ist jedoch wiederum eine Seltenheit, stattdessen werden eher Gebäudekomplexe und Militärkonvois attackiert, die in Verbindung mit der Hisbollah stehen. Zudem gab es im Libanon keine Berichte von irgendwelchen Flugaktivitäten Israels, da normalerweise von dort aus die Angriffe auf Syrien gestartet werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s