Saudi-Arabien tötet erneut Dutzende Kinder im Jemen

5b7d4297dda4c847078b45d5.jpg

Im Westen Jemens kam es erneut zu einem Massaker an der Zivilbevölkerung, wiedermals verursacht durch die Luftwaffe Saudi-Arabiens, dem Anführer der Arabischen Koalition gegen die Houthi-Rebellen im südlichen Nachbarland. Diesmal wurden den Houthis nahe stehenden Medien zufolge 31 Zivilisten getötet, bei dem Großteil soll es sich um Kinder handeln. Bombardiert wurde ein Wohnhaus in der noch vor Monaten umkämpften Küstenstadt al-Hodaydah, welche sich seit jeher fest in den Händen der Houthi-Rebellen befindet. Dem Gesundheitsministerium zufolge stammen ein Großteil der getöteten Personen von der gleichen Familie, 22 Kinder wurden dabei umgebracht.

Es handelt sich dabei um das dritte größere Massaker im August, zu Beginn des Monats wurde ein Schulbus angegriffen und 40 Insassen getötet, 50 Weitere verletzt. Selbst in al-Hodaydah gab es bereits einen ähnlichen Angriff, wo bis zu 55 Zivilisten getötet wurden. Die Angriffe galten dem al-Thawra-Krankenhaus und dem Fischmarkt. Saudi-Arabien behauptet hingegen, dass dieser Angriff von den Houthis durchgeführt wurde, welche die Stadt kontrollieren. Die Klinik zählt zu den wichtigsten und ist regional für die Notversorgung der Bevölkerung zuständig. Unter den Opfern befanden sich vor allem Fischer, die ohnehin schon wie die Restbevölkerung unter der Landesblockade leiden müssen.

Die Intervention der Arabischen Koalition im Jahre 2015 hat sich als unlösbares Unterfangen für die Golfstaaten herausgestellt, besonders für Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate. Militärisch herrscht im Jemen eine Pattsituation vor, durch den Einsatz von neu entwickelten Drohnen und Raketen der Houthis geraten bspw. Saudi-Arabien in das direkte Fadenkreuz der Aufständischen, selbst innerhalb Saudi-Arabiens kontrollieren die Houthis mehrere Landstriche. Die Bevölkerung muss vor allem durch die Brutalität, fehlende Versorgung und anhaltende Blockade des Landes leiden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s