Saudischer Jet über Jemen abgeschossen

1306964.jpg

In Kampfjet von Saudi-Arabien wurde im Norden Jemens von den Houthi-Rebellen abgeschossen, wie jemenitische Fernsehsender vermelden Der Jet des Typs Tornado operierte in der Provinz Saarda und griff militärische Stellungen der Houthis an. Er soll von der Luftabwehr der Houthis zerstört worden sein. Ebenfalls möglich ist aber ein technischer Defekt, da die Houthis in der Vergangenheit nicht für den erfolgreichen Abschuss von Flugzeugen (Ausnahme: Drohnen) bekannt sind. Dementsprechend selten ist ein derartiger Vorfall, vor allem da man eigentlich annahm, dass der Großteil der Luftabwehr sich unter der Kontrolle der jemenitischen Armee unter dem inzwischen verstorbenen Ex-Präsidenten Saleh befindet, einem früheren Verbündeten der Houthis. Zwischen den beiden Fraktionen kam es aber ab Dezember zu Kämpfen, die das Ende des zweckmäßigen Bündnisses bedeutete.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s